220 Newcomer in Horsten

Newcomer Open 07Die offene Meisterschaft der Budo-Akademie-Europa für Nachwuchskämpfer war auch in diesem Jahr erneut ein voller Erfolg. Mit über 220 Startmeldungen zeigten sich Ausrichter Carsten Nolte vom TÜS Horsten und BAE-Meitserschaftskoordinator Nikolai Dumke äußerst zufrieden. Zufriedenheit allerdings auch unter den Startern: denn die BAE Newcomer Open zeichnen sich aus durch einen reibungslosen und zügigen Turnierablauf, ein breites Startfeld und eine positive, freundliche Atmosphäre. Hier können Nachwuchskämpfer aller Stile und Verbände Erfahrungen in den verschiedensten Klassen sammeln, wie z.B.:
^

  • Formen: Hardstyle, Softstyle, Waffen, Musik, Team
  • Semikontakt: Junioren, Senioren, Kickfighting, Team
  • Leichtkontakt
  • Selbstverteidigung: Kinder, Junioren, Senioren
  • Newcomer Grand Champion: Formen, Semikontakt für Junioren und Senioren

Auf Grund der widrigen nordischen Wetterverhältnisse verzögerte sich zwar die Eröffnung durch BAE-Repräsentant Claude Weiland um eine Stunde, doch dann ging es um so intensiver ins Eingemachte…

Im Hardstyle- und Selbstverteidigungsbereich konnten sich die Kampfsportler des SDS Wilhelmshaven besonders hervortun. Im Leichtkontaktsektor dominierte BAE-Neuzugang Budokan aus Braunschweig. Softstyle und Semikonatkt sowie die Grand-Champion-Wettkämpfe wurden von der Kampfsportgemeinschaft Lo-Han dominiert. Insbesondere die Punkt-Stopp-Klassen der Senioren zeigten ein ausgeglichenes Startfeld.

Der Ablauf und die Organisation waren auch diesmal wieder eine große Stärke des Turniers. Die vier Kampfflächen wurden ständig neu besetzt, dadurch wurde ein zügiger Turnierverlauf möglich, so daß die Meisterschaft nach nur vier Stunden mit dem letzten Kampf erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

Die Newcomer Grand Champions 2007:

Junioren-Formen: Fariba Schipper
Senioren Formen: Sarina Cramp
Junioren Semikontakt, weiblich: Klara Millek
Junioren Semikontakt, männlich: Jan Millek, Marcel Doose, Marius Mahnken
Senioren Semikontakt, weiblich: Katharina Schmidt
Senioren Semikontakt, männlich: Paul Bogusch

Am 17. März 2007 findet das nächste offene Turnier der Budo-Akademie-Europa in Vlotho statt, die German Classics. Für die BAE-Sportler geht es jedoch bereits am 10. Februar 2007 in Bünde mit der Clubliga weiter. Dieses interne Turnier gewinnt immer mehr an Bedeutung, nicht zuletzt da hier wichtige Punkte für die Rangliste gesammelt werden können.

Ausrichter Carsten Nolte, Funktionär Nikolai Dumke und das gesamte BAE-Team gratulieren an dieser Stelle noch einmal herzlich allen Gewinnern und bedanken sich bei allen Helfern.

Menü schließen