Die neuesten Berichte

Aus dem BI [70/2017]: Total interregional

Austausch beim Jiu-Jitsu regioSeminar Heutzutage ist ja Auslandserfahrung ein wichtiger Punkt in jedem Lebenslauf. Wer sich nicht bewegt, wer nicht bewiesen hat, dass er mit fremden Sprachen und Kulturen klarkommt und bereit ist, seinen Horizont zu erweitern, der braucht sich gar nicht erst Hoffnungen auf eine anständige Karriere zu machen. Und deshalb verlassen auch die […]

Weiterlesen

Technik ist nicht alles! Körpersprache in Berlin

Technik ist nicht alles! Das war das Motto der ATK-Landesgruppe Ost bei einem regioSeminar, das zwar schon einige Wochen her ist, aber unbedingt einen Rückblick wert. :-) Das regioSeminar beschäftigte sich nicht ausschließlich mit dem Erlernen von SV-Techniken, sondern auch mit den bewussten und auch unbewussten Reaktionen des Körpers in einer Konfliktsituation. Hierzu wurde von […]

Weiterlesen

Kampfkunstpreisträger 2017

Bei den diesjährigen „schönsten Anrufen des Jahres“ hatte Claude Weiland wieder den besten Job der Welt: Er durfte die Entscheidung des EDC-Präsidiums bezüglich der diesjährigen Deutschen Kampfkunstpreise den glücklichen Gewinnern mitteilen. Zwei von drei Preisträgern waren ebenso überrascht wie erfreut, zum Teil sogar sprachlos. Doch den dritten Erwälten hat er nicht selbst anrufen können, sondern […]

Weiterlesen

Berichterstattung zum Gubener Angreifer

Ein Beispiel für gut recherchierte und seriöse Berichterstattung zum Thema Gubener Gewalttäter hat die Lausitzer Rundschau u.a. nach einem Interview mit BAE-Leiter Claude Weiland veröffentlicht: Zum Bericht der Lausitzer Rundschau

Weiterlesen

Presseerklärung zum „Gubener Gewalttäter“

Nachdem ein Gewalttäter in Guben mehrere Polizisten verletzt hat und anschließend behauptete „ATK“ zu trainieren, haben wir zahlreiche Medien-Anfragen bekommen. Der Täter ist und war kein BAE-Mitglied und steht nicht mit der original ATK-SV in Zusammenhang, jedoch haben wir für alle, die weiterhin auf der Suche nach ATK-Informationen sind oder die veröffentlichten Aussagen besser einordnen […]

Weiterlesen

Aus dem BI [70/2017]: Bist Du geländefähig?

Organisiert vom BAE-Survival-Team, offen für Teilnehmer aus allen Disziplinen, die gerne draußen sind und sich einer neuen Herausforderung stellen möchten: Die „5 Elemente“-Survival Challenge ist eine neue Meisterschaft, die Ausdauer, Geschicklichkeit und Selbstverteidigung verbindet und im Freien ausgetragen wird. Der Name knüpft an die traditionellen fernöstlichen „5 Elemente“ an, allerdings mit einer besonderen Budo-Interpretation, denn […]

Weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen Mitgliedern, Partnern und Budofreunden aus aller Welt frohe, entspannte Weihnachtsfeiertage und ein sportliches, friedliches und glückliches Neues Jahr!  

Weiterlesen

Schlussschuss 70/2017 – her damit!

Das BI 70/2017 steht in den Startlöchern… Und damit die letzte Seite nicht weiß bleiben muss, freuen wir uns wieder auf Eure besten, witzigsten, schönsten oder wichtigsten Fotos des Halbjahres!

Weiterlesen

Römischer Traum verschoben :-(

Noch vor ein paar Tagen haben wir uns auf unser Sommerlager 2017 in Rom gefreut und das auch lautstark angekündigt. Aber manchmal überschneiden sich die Ereignisse so kurzfristig, dass man nicht dagegen ankommt.

Weiterlesen

BAE-Ranglisten starten ab 2017!

Nach einer Ranglistenpause in den letzten Jahren starten wir ab 2017 endlich mit einem brandneuen System für BAE-Ranglisten: Ein Feature, auf das viele von Euch gewartet haben und das viel Denk- und Entwicklungseinsatz brauchte. Aber jetzt steht es endlich in den Startlöchern!

Weiterlesen