Wer Budo und Beruf verbinden möchte, hat dafür neben unseren klassischen Akademie-Ausbildungen auch weitere Möglichkeiten – mit Praktika, Personal Training oder anerkannten Ausbildungsberufen.
Wer Budo und Beruf verbinden möchte, hat dafür neben unseren klassischen Akademie-Ausbildungen auch weitere Möglichkeiten – mit Praktika, Personal Training oder anerkannten Ausbildungsberufen.

Praktika

Zur Orientierung in den BAE Kurs-, Modul- und Präsenzausbildungen und ihren unterschiedlichen Disziplinen können an den meisten unserer Schulungsorte mehrtägige oder mehrwöchige Praktika absolviert werden. So können Sie einen unmittelbaren Eindruck von Sportarten und Ausbildern gewinnen. Fragen Sie uns bitte nach Terminen und Kosten.

Personal Training

Im Privattraining können Sie sowohl ausgewählte Ausbildungsinhalte oder einzelne Module wie auch ganze Ausbildungen absolvieren – beispielsweise um die Ausbildungszeit zu verkürzen oder Ihrem individuellen Zeitplan gerecht zu werden. Wir machen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Sport- und Fitnesskaufmann und Sportfachmann

Besonders in den letzten Jahren haben die Industrie- und Handelskammern neue Ausbildungsberufe eingeführt, die speziell den Erfordernissen der Sportbranche entgegen kommen, wie Sport- und Fitnesskaufmann / -frau oder Sportfachmann / -frau. Als Dachorganisation für professionelle Sportschulen betreuen wir zahlreiche Sportstätten im Bundesgebiet, die in diesen IHK-anerkannten Berufen ausbilden. Wenn Sie Interesse haben, vermitteln wir Ihnen gerne entsprechende Kontakte oder leiten Ihre Bewerbung weiter.

Menü schließen