Zwischen Mutprobe und Karate-Spaß – ein Lehrgang für den Nachwuchs

Viel Spaß unter den erfahrenen Augen von drei Top-LehrernEinen Spitzenlehrgang für den Karate-Nachwuchs leiteten in Vlotho drei Meister aus dem ASD-Funktionärsteam. Der höchstgraduierte Danträger Peter Lachmuth (6.Dan) sowie die Kadertrainer Ralf Brinkgerd (5.Dan) und Nikolai Dumke (2. Dan) haben dafür gesorgt, daß die kleinen Karateka ein unvergeßliches Lehrgangswochenende verlebten.

Mit 20 Teilnehmern blieb das zweitätige Kinder-Seminar überschaubar und bot neben Grundschule, Partnergrundschule, Formen und Selbstverteidigung auch jede Menge Spaß und Spiele.

Ob „blinde“ Rollen mit Tüte auf dem Kopf fürs Bewegungsgefühl, Sprünge auf das „Matten-Kindersandwich“ für ungewohnte Körpererfahrung oder Kick-Training wie „Karate-Kid“ für Gleichgewicht und Konzentration – die

Menü schließen