Die geheimen Techniken des Jörg G.

Am 05. März fand im Zanshin-Delmenhorst das offizielle Jiu-Jitsu regioSeminar für Kids mit Christin Senf und Jiu-Jitsu Bundestrainer Jörg Gerdes statt. Dazu erschienen fast 30 Kinder und hielten die beiden Referenten vier Stunden auf Trab. Los ging es mit einem Aufwärmtraining, das eine pädagogisch wertvolle Mischung aus Spaß, Spannung, Koordinations- sowie Kraftübungen enthielt. Nachdem alle Beteiligten dann so richtig auf Betriebstemperatur waren, gab es eine ausgefeilte Fallschule, bei der sich die jungen Budoka mit Bällen gegenseitig abwerfen mussten.

Anschließend wurden verschiedene Jiu-Jitsu-Techniken im Stand und am Boden geübt. Damit es nicht langweilig wurde, mussten die Kids immer wieder ihren Übungspartner wechseln oder um die Wette die Techniken ausführen. Nach einer kurzen Pause wurden dann Ballenstöße an Handpratzen trainiert. Auch hier sorgte der Bundestrainer wieder für ein buntes Treiben, bei dem er die Kids immer wieder anfeuerte und motivierte. Nachdem sicher war, dass alle Teilnehmer den Handballenstoß verstanden haben, wurden Bruchtests an Bruchtestern, die alle unterschiedliche Widerstände hatten, geübt. Mit Erfolg schafften alle Kids die unterschiedlichen Stufen der Bruchtester! Und obwohl die Begeisterung und der Eifer beim Bruchtest der jungen Jiu-Jitsuka kaum zu bremsen waren, blieben zur Freude des Bundestrainers alle Hände ganz – die richtige Technik zahlt sich eben aus.

Nach dieser Etappe ging es für die zukünftigen Jiu-Jitsu Meister mit einem ausgiebigen Jiu-Jitsu-Kampftraining weiter. Zu Beginn vermittelte der Bundestrainer den jungen Kämpfern absolute „Geheimtechniken“. Er erzählte, dass ein alter japanischer Meister ihm diese Techniken weitergegeben hätte und er diese Techniken nur heute ausnahmsweise unterrichten würde. ;-) Dann kämpfte der 39jährige Meister gegen jeden jungen Jiu-Jitsuka – mit durchaus fragwürdigen Methoden. Aber Christin Senf versuchte als neutrale Instanz die Kämpfe in die richtige Bahn zu lenken. Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde und fuhren begeistert wieder zurück in ihre Heimatdojos.

Die nächsten Jiu-Jitsu Seminare für Kids finden am:
16.10.2011 in Bünde
23.10.2011 in München
06.11.2011 in Bremen | Blumenthal statt.

Und hier geht’s zum Fotoalbum des Bundestrainers.

Menü schließen