BAE proudly presents

Unter den zahlreichen BAE-Größen und Gaststars, die sich jedes Jahr zur IBO in Wilhelmshaven versammeln, ist auch diesmal wieder ein besonders aufregender Gast. Die Französin Séverine Nebie gehört zu den erfolgreichsten europäischen Judo- und Jiu-Jitsu-Kämpferinnen. Wer sie auf der IBO verpasst – was wirklich zu blöd wäre –, könnte einen schwachen Trost darin finden, sie im nächsten Jahr bei den olympischen Judowettkämpfen im Fernsehen zu bewundern (an einer Fernsehübertragung der IBO arbeiten wir noch ;-)). Für Olympia hat sich die amtierende Afrika-Meisterin unter anderem durch einen 9. Platz bei der Weltmeisterschaft in Tokio 2010 qualifiziert. In der Wettkampfvorbereitung zu diesem Erfolg war Séverine 2010 mit ihrem Trainer Stefan Buben aus Bremen zu Gast bei Claude Weiland in Wilhelmshaven. Offensichtlich haben wir ihr Glück gebracht – das wollen wir gern wiederholen.

Auf der IBO tritt sie natürlich im Jiu-Jitsu an, in dieser Disziplin wurde sie im vergangenen Jahr sogar Vize-Weltmeisterin. Gesucht werden also würdige, wagemutige Gegnerinnen für den 24. September! Alle nötigen Infos dazu gibt es bekanntlich auf www.bae-open.com.

Menü schließen