Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w008d7f4/baewp/wp-includes/post-template.php on line 317

Bei dem Wetter macht Überleben Spaß!

(Nah) Kampf mit RucksackAm 18. und 19. April trafen sich die Teilnehmer des Survival regioSeminars West wieder in der grünen Hölle in Wetter. „Grüne Hölle“ ? Zum einen war es noch nicht so richtig grün, zum anderen war es der Himmel. Strahlend blauer Himmel an beiden Tagen, und nur in der Nacht knapp über Null, das kann man prima aushalten. Deshalb übernachtete auch knapp die Hälfte der 20 Teilnehmer am Feuer unter Sternenhimmel. Wer braucht schon ein Zelt für eine Nacht?
Ansonsten gab es auch einiges an Programm, und so waren alle die meiste Zeit in Bewegung. Neben dem kompletten Basisprogramm für die 100 N Prüflinge (Notunterkunft, Lagerbau, Feuer machen, Orientierung) wurde diesmal auf Jagdwaffen wie Bogen und Speer eingegangen. Machen wir uns nichts vor: mit einem Speer wird niemand von uns etwas jagen… Mit Pfeil und Bogen schon eher. Zum Üben hatte die Teilnehmer diverse Bogen zur Auswahl und Martin Sülz (1000 N- Survivalmeister) ergänzte das Programm mit theoretischem Wissen über Bogen und Pfeilbau.ein Funke nur..
Barfuß wandern, Abseilen, Forelle zubereiten und Nahkampf mit Handicap rundeten das Programm ab, und so war mal wieder von Aktion bis Ruhe alles dabei. Zufriedene Gesichter abends am Feuer und man weiß: alles richtig gemacht. Bis demnächst… in der „grünen Hölle“!

Menü schließen