EDC-Präsident Norbert Fritz besucht die LG West

ImageAuf seiner Reise in die Landesgruppe West besuchte EDC-Präsident Norbert Fritz am 04.03.2007 als erste Station den Judoka Wattenscheid. Bei den Kindern stellte er an diesem Tage das EDC vor und leitete eine komplette Trainingseinheit. Bei den Erwachsenen wurde er als Gastprüfer für die anstehenden Schülerprüfungen eingesetzt. Danach blieb noch Zeit für eine kurze Trainingseinheit, bei der Norbert Fritz besonders auf das Thema Körperspannung und die richtige Distanz zum Gegner zu sprechen kam.

Tags darauf besuchte Norbert Fritz dann mit den beiden Clubleitern aus Bochum, EDC-Präsidiumsmitglied Thomas Beyer und EDC-Mitglied Markus Eßler, die Kampfkunstschule Wuppertal. Ziel des Besuches war es, die bisher erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Schulen im Ruhrgebiet zu festigen und noch weiter auszubauen. Das EDC und insbesondere EDC-Präsident Norbert Fritz möchte auch zukünftig die einzelnen Clubs enger betreuen und vor Ort präsent sein, um deren Wünsche und Vorstellungen in seine Arbeit besser einbauen zu können. So waren die Besuche im Westen auch nur der Anfang einer Serie, die im April zunächst durch Besuche der Clubs im Süden weiter fortgesetzt werden soll.

Image
Image

Menü schließen