Benefizgala in Delmenhorst

 

Vor 30 Jahren hat mit Shotokan und anschließend ASD-Karate die Kampfkunst-Laufbahn des Delmenhorster Meisters Andreas Fiegert begonnen. Einige Jahre später absolvierte er in Wilhelmshaven die Ausbildung zum Diplom-Fachsportlehrer und erweitere sein Spektrum um Jiu-Jitsu und ATK. Heute ist Andreas Fiegert Leiter der erfolgreichen Sportschule Zanshin Delmenhorst und mittlerweile mit dem 4. Dan graduiert. Zu seinem 30jährigen Jubiläum lässt er den Weg vom Kampfkunstschüler zum Meister in einer Show-Gala revue passieren – und unterstützt damit eine wohltätige Einrichtung für Gesundheit im Kindesalter.

Am Samstag, dem 4. Dezember findet die Benefiz-Gala im Theatersaal „Kleines Haus“ in Delmenhorst statt. In einzelnen Abschnitten wird eine spannende Geschichte aus dem Leben eines jungen Kampfsportlers erzählt und sein Weg vom Schüler zum Meister nachgezeichnet. Zwischen den Episoden stellen herausragende Show-Teams aus dem Zanshin Delmenhorst und befreundeten Schulen verschiedene Disziplinen vor, darunter Jiu-Jitsu, Karate, Kick-Boxen, ATK-SV und Bo-Jutsu. Die Veranstaltung beginnt um 19 Ühr (Einlass ab 18 Ühr) und dauert inkl. einer viertelstündigen Pause knapp zwei Stunden.

Der Erlös geht an den Verein „GIK – Gesundheit im Kindesalter e.V.“, der sich Aufklärung und Ünterstützung in Sachen gesundheitlicher Prävention bei Kindern und Jugendlichen auf die Fahnen geschrieben hat. Seit nunmehr 12 Jahren organisieren seine Mitglieder Informationsveranstaltungen und gemeinsame Aktivitäten für Betroffene und Interessierte, darunter Veranstaltungen zu den Themen Diabetes, Adipositas, Asthma oder Ünfallprävention. Andreas Fiegert, dem in seiner Sportschule die gesundheitlich und sozial orientierte Ausbildung der Kinder und Jugendlichen besonders am Herzen liegt, hat sich für den Verein als Kooperationspartner entschieden, um den gemeinsamen Zielen einer gesünderen jungen Generation mit vereinten Kräften näherzukommen.

 

Weiterführende Links:

Website Zanshin Delmenhorst

Website GIK – Gesundheit im Kindesalter e.V.

Website Theater Kleines Haus

Menü schließen