Auf’n Kaffee nach Solingen

Am 23./24.03. ist es wieder soweit. Die Mitglieder der Landesgruppe West haben die Möglichkeit, an ihrem eigenen regioSeminar teilzunehmen – und andere Freunde des Survival natürlich auch. Unter der Leitung von Norbert Fritz (5000 N) werden Martin Sülz und sein Team an der Wupper wieder Nahkampf und Überlebenstechniken zusammen bringen. Mit vielen neuen Teilnehmern wird gerechnet, da im Westen viele neu mit ATK begonnen haben. Das regioSeminar bietet einen guten Einstieg für Anfänger und Leute, die mal in Survival der BAE reinschnuppern wollen. Wer also die Wupper (im übrigen ein wunderschöner Fluss, wie Norbert beim letzten Mal schon bemerkte) mal kennenlernen möchte, ist herzlich eingeladen, nach Solingen zu kommen: Details – „nur das Nötigste“ – liefert die Ausschreibung.

Menü schließen