ATK für Ünerschrockene

 

Wie schon in den letzten Jahren wartete die LG Ost wieder mit einem Highlight auf: das ATK „spezial“ germanySeminar in Nauen bei Berlin. Die LG rief, und alle kamen sie. Sie kamen unerschrocken und voller Tatendrang sogar aus dem tiefen Süden (Neckarhausen), um sich auf dem Gelände der Devils Creek Ranch mal so richtig auszutoben. Hin- und hergerissen zwischen Nervenpressen, Bodenkampf, Abwehr gegen mehrere Angreifer und Entfernung aus einem PKW gaben die Teilnehmer bei sommerlichen Temperaturen ihr Bestes. Da wurden – wohl aus Frischhalte-Gründen – den Teilnehmern im dunklen Gang Plastiktüten über den Kopf gezogen, was die Abwehr gegen einen Angreifer doch erheblich schwieriger macht, aber von allen gut gemeistert wurde. Ein ganz besonderes Seminar eben, auf dem es weder um Prüfungstechniken noch um viel Theorie geht – sondern vor allem um den „Ernstfall“ in den verschiedensten Formen, und um Lösungswege direkt am „lebenden Beispiel“.

Die Ausbilder Georg Fiedler, Frank Belder, Mecit Sizmaz und Achim Möller waren mit den Teilnehmern, dem Wetter und dem abschließenden Grillen äußerst zufrieden und freuen sich schon auf das nächste ATK „spezial“ Seminar im Juli 2010.

 

Menü schließen