Michael Jähne, Dresden
11.5.2007

Sehr geehrte Familie Weiland!

Ich möchte auf diesem Wege mein herzliches Beileid aussprechen.

Ein großer Meister und Lehrer der Kampfkünste ist von uns gegangen, der mit seinem Wissen und seiner Ausstrahlung großartiges geleistet hat. Ich bin stolz und dankbar Ihn kennengelernt zu haben und dass er mir die Möglichkeit und das Wissen gab, mich in seinem Dojo auf die Dan-Prüfung vorzubereiten. Auch wenn ich nicht den Weg der BAE weiter gegangen bin, so habe ich immer versucht den Prinzipien und Richtlinien von Horst Weiland und seinem alten ATK-System zu folgen.

Herr Weiland wird immer ein Vorbild sein und in meinem Herzen gegenwärtig.

In aufrichtiger Anteilnahme

Michael Jähne, Dresden

Menü schließen