Spontan genial: Move Artistic Workshop!

Move it! Geniale Kick-Kombinationen, Akrobatik, klassische Bewegungen und mitreißende Musik – all das vereinen professionelle Freestyle-Formen zu atemberaubenden Choreographien. Zu den führenden Spezialisten auf diesem Gebiet gehört das Move Artistic Team aus Köln.

Wir freuen uns besonders, am Sonntag nach den BAE Open (also am 23.9.) einen exklusiven Workshop mit Move Artistic-Begründer und Star-Formenläufer Marc Patrick Dressen präsentieren zu können. Eine sehr spontane Sache (Dank an Marc für die spontane Zusage!), die hoffentlich dennoch reichlich Interessenten findet. Es lohnt sich nämlich auf alle Fälle!

Am Sonntag vormittag also (Ührzeit wird noch bekanntgegeben, voraussichtlich ca. 10.00 Ühr) startet im Dojo des SDS Wilhelmshaven ein 2stündiger Workshop rund um das Thema Kampfsport + Akrobatik + Musik. Der Referent Marc Patrick Dressen trat mit seinem Können bereits bei mehreren RTL-Sendungen und Gala-Events auf und siegte mit seinen rhythmisch und technisch perfekt abgestimmten Formen bei diversen internationalen Meisterschaften. Beim Workshop nach der IBO zeigt er – vielleicht auch in Kooperation mit Teammitgliedern – Anfängern und Fortgeschrittenen Möglichkeiten, ihre Formen noch spektakulärer zu gestalten oder einfach ein paar neue geniale Tricks zu lernen. Die Kosten: 20 Euro pro Person, BAE Open Teilnehmer zahlen einen Sonderpreis von 15 Euro!

Das Team von Move Artistic war bereits im vergangenen Jahr bei den BAE Open in Wilhelmshaven am Start und holte mit Ronny Grebenstein den Grand Champion Titel für Formen. Der Titelverteidiger wird auch in diesem Jahr wieder an den Start gehen, ebenso wie Workshop-Leiter Marc Patrick Dressen. Wir freuen uns auf tolle Formenstarts und natürlich auf viel neues Wissen und Können beim Workshop am Sonntag!

Weiterführende Links:
» Workshop Termininfo
» Workshop Ausschreibung
» Website Move Artistic
» Website Marc Patrick Dressen

Move Artistic Team

Menü schließen