Premiere: DEPICE Open Jiu-Jitsu Championships


ImageZum erstenmal startet am 19. Februar die neue JJ-Meisterschaft DEPICE Open. Austragungsort für die Premiere ist Hohenkirchen.

Getreu ihrem Namen sind die DEPICE Open eine verbandsoffene Meisterschaft, bei der alle Budosportler ab Gelbgurt im Judo, Jiu-Jitsu, Ju-Jutsu oder Ajukate an den Start gehen können.

Das Turnier folgt dem bewährten BAE-Konzept, geht aber zugleich neue Wege: zum erstenmal wird eine Meisterschaft dieser Größe an nur einem Tag ausgetragen. Die kompakte Organisation übernimmt Meisterschaftskoordinatorin Swenja Janßen. Zusammen ihr und dem Ausrichterteam des JJCS Hohenkirchen unter der Leitung von Herrn Erich Perl wollen BAE und DEPICE damit einen neuen Standard für offene Jiu-Jitsu-Turniere setzen.

Direktlink zu den DEPICE Open

Menü schließen