Akademie-Ausbildung für art of balance gestartet

Am vergangenen Wochenende fand die ersten Akademie-Ausbildung im art of balance statt, die die Teilnehmer auf die Stufe „art of balance Assistent“ führen sollte. Referenten hierfür waren AOB-Dozent Norbert Fritz und AOB-Lehrerin Petra Hirlbach-Thomsen. Beide vermittelten an diesem sehr lehrreichen Wochenende in Theorie und Praxis Themen wie:

  • Warum Meditation und Mentaltraining?
  • Grundwissen zu Meditationsformen
  • Einsatzmöglichkeiten im persönlichen Alltag
  • Einführung in Atemtechniken
  • Körperwahrnehmung und Körperhaltung
  • Orientierung im Ausbildungssystem
  • Symbolik des Ginkgoblattes im art of balance

Nach den mündlichen Prüfungen und den Anstrengungen des Wochenendes schalteten alle Teilnehmer bei einer Gruppenmeditation ab. Mit Stolz gratulierten schließlich die Anleiter Fritz und Hirlbach-Thomsen den Teilnehmern zu ihrer erfolgreich bestandenen Prüfung und überreichten als kleine Aufmerksamkeit jedem ein goldenes Ginkgoblatt.

Nun ist der Grundstein für den weiteren Weg im art of balance gelegt. Ausbilder und Teilnehmer freuen sich nun schon auf die nächste Ausbildungsstufe , wenn es dann heißt: art of balance Trainer.

Menü schließen