WoW! Waffen-BL in Berlin

Trotz hochsommerlichen Temperaturen und allgegenwärtiger Fußball-WM fanden sich einige engagierte Budoka zum Bundeslehrgang "World of Weapons" in Berlin ein.

Die hochqualifizierten Lehrer Achim Möller (Tonfa-Kubotan), Michael Nitz (Escrima) und Thomas Bielefeldt (Fight of Knife) motivierten die Teilnehmer immer wieder aufs neue begeisterten sie mit ausgefeilten Techniken und raffinierten Variationen.

Das jährliche Seminar "World of Weapons" soll Angehörigen aller Disziplinen Einblicke in verschiedene Waffenstile vermitteln. Ob Stock, Messer oder die moderne Security-Kombination Tonfa/Kubotan – beim "WoW" wird jeweils eine interessante Mischung aus Handling und Anwendung von Budo-Waffen vermittelt.

Verschiedene Waffenstile in Berlin

Ausbilder und Meister Achim Möller beim Training

Menü schließen