Elke Enzensberger, München
1.5.2007

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

in tiefer Anteilnahme
Elke Enzensberger

Menü schließen