Finale! Abschluss der BAE-Clubliga 2010/11 in Bünde

Sowas nennt man Arbeitsteilung: Während die Bünder die Clubliga vorbereiteten, hat Nikolai Dumke die angehenden Kampfrichter auf ihren Einsatz vorbereitet und mit theoretischem Wissen über Kampfgericht und Kampfrichterwesen versorgt. Mit viel Input konten sie bei der anschließenden Club-Liga ihr Wissen direkt im Praxistest unter Beweis stellen.

Traditionell ist mit dem Katabereich begonnen worden. Es haben sich Teilnehmer aus Peine, Delmenhorst, Augsburg und Bünde eingefunden. Folgende Platzierungen sind erreicht worden:

Augsburg: 1 x 1. Platz
Bünde: 2 x 1. Platz, 1 x 2. Platz, 1 x 3. Platz
Delmenhorst: 2 x 2. Platz
Peine: 1 x 1. Platz, 1 x 2. Platz, 2 x 3. Platz

Anschließend folgten anspruchsvolle und packende Kämpfe im Semi- und Leichtkontakt. Die Schulen hatten die letzte Möglichkeit, noch einmal wichtige Punkte für den Saisonabschluss einzufahren. Nach Auswertung der Ergebnisse stehen die folgenden Saisonsieger fest:

1. Platz SDS Wilhemshaven (86 Punkte)
2. Platz TAI-DO Bünde (44 Punkte)
3. Platz BFBS Vlotho (22 Punkte)

Nach einem kommunikativen Abend trafen sich die Kader-Mitglieder am Sonntag zu einem gemeinsamen Training, in dem die Kadertrainer neue Impulse setzten.

Menü schließen