Im Herbst wird scharf geschossen!

Wer in der diesjährigen Terminplanung ein Seminar zum Thema Schusswaffen vermisst hat, kann sich freuen: am 20. November 2010 ist es in Augsburg wieder soweit! JJ-Bundestrainer Jörg Gerdes und ATK-Meister Carsten Hoeß konnten wieder ein spannendes Programm rund um echte Schusswaffen und realistische Abwehren auf die Beine stellen.

Auf dem Programm steht wie immer zuerst die Praxis auf dem Schießstand: hier wird mit Pistole und Revolver scharf geschossen, nach genauer Einweisung und unter dem ebenso scharfen Blick von Kurt-Michael Richter, dem mehrfachen deutschen Meister im Pistolenschießen und lizensiertem Schießausbilder.

Anschließend geht es für eine Theorieeinheit zur Funktionsweise der Waffen ins Dojo des Budo-Gym Augsburg, und im dritten Teil liegt der Schwerpunkt auf realistischen Waffenabwehren. Hier werden Jiu-Jitsu-Großmeister Axel Schultz-Gora (6. Dan) und ATK-Meister Carsten Hoeß (1. Dan) die technischen Möglichkeiten ihrer Disziplinen in Bezug auf Schusswaffen beleuchten.

Dieses expertSeminar bietet sowohl Einsteigern als auch Besuchern vergangener Schusswaffenlehrgänge interessante neue Einsichten in die Welt des Ümgangs mit und dem Abwehren von Schusswaffen. Die Ausrichter und Referenten freuen sich auf wie gewohnt großes Interesse und aktive Beteiligung.

Hinweis: Der Lehrgang ist ab 18 Jahre offen und auf 20 Teilnehmer beschränkt!

Weiterführende Links:

Menü schließen