Langsam, aber sicher

Noch ist es eine handverlesene Schar, aber Norbert Fritz arbeitet ausdauernd daran, seine aob-Crew zu vergrößern und weiträumig zu verteilen. Und wenn die Ausbildungen im aob weiter so laufen, sind sie bald wirklich überall. Mit den ersten Ausbildungen 2009 begann Norbert Fritz sein Team zu erweitern. Es folgten zahlreiche Ausbildungen zum Assistenten , Trainer und Lehrer im art of balance. Bis heute zählt das aob-Team fünf Assistenten, einen Trainer sowie vier Lehrer.

Die neue Generation ist noch ganz frisch und wartet auf neue Aufgaben. Claudia Ganselweit und Julian Griep sind die neuen Assistenten im aob. Am vergangenen Wochenende absolvierten sie ihre Ausbildung bei aob-Dozent Norbert Fritz sowie aob-Mentorin Petra Hirlbach-Thomsen. Nach zwei Tagen intensiver Schulung und Meditationseinheiten legten beide die Prüfung zum Assistenten ab. Von nun an können sie ihren Meister Frank Wagner von Ronin Assault in Elmshorn tatkräftig unterstützen.

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung und freuen uns, wenn beide zum nächsten Modul antreten, um ihre Kenntnisse auszubauen und zu erweitern und aob-Trainer zu werden.

Menü schließen