Zurück vom Angeln

Eine Woche anspruchsvolles, überraschendes, erhellendes, spaßiges und überhaupt unvergessliches Training im Nordseecamp ging mit der Abschluss-Gala im Wilhelmshavener Gorch Fock Haus zu Ende. In den vergangenen Tagen wurde gesungen, getanzt und gelacht (auf der Matte und auf Kneipentouren), geflogen und genudelt, auf Klinker gestürzt und im Sand gerollt, das Schwert geschwungen und der Kugelschreiber gezückt. Es gab Kunsthandwerk und Kleinholz, die aufsehenerregende Verleihung des Deutschen Kampfkunstpreises und einen Ehrendan für Axel Schultz-Gora (herzlichen Glückwunsch!). Alle Fotos und Geschichten, die in den Maschen unserer Netze hängen geblieben sind, finden sich im Online-Tagebuch und natürlich im nächsten BI.

Menü schließen