1. TigersCamp in Wilhelmshaven erfolgreich

IMG_5371Ins Leben gerufen als neues Experiment, ist das Kinder-Sommerlager „TigersCamp“ schon jetzt zum Serienstar mutiert. Eine Wiederholung 2016 steht schon allein deshalb fest, weil so viele der kleinen Teilnehmer sie mit dem Schlafsack unterm Arm beim Verabschieden bereits lautstark eingefordert haben. Auch die Trainer wären sofort wieder dabei – nach einer kleinen Erholungspause vielleicht… :-)

Das neue Sommerlagerformat für Kinder verband zwei tolle Ideen: Viel Training und Spaß in einem abgestimmten Kinderprogramm wie es auch in den Nordseecamps immer schon integriert war, und neu die Rundumbetreuung inklusive gemeinsamen Mahlzeiten und Mattenübernachtung. Zwar verwandelten sich die beiden Räume des Lehr- und Leistungszentrums für drei Tage in bunte Tiger-Schlafhöhlen, aber selten war es im Wilhelmshavener Dojo SO gemütlich! :-)

Zwischen den Ruhe- und Schlafphasen wurde natürlich trainiert: Jiu-Jitsu mit Christin Senf aus Bremen, Selbstbehauptung mit Nico Weiland aus Wilhelmshaven, Kickboxen mit Finn Clabes aus Bremen und Judo mit Max Esser, ebenfalls aus Bremen. Zum „Runterkommen“ hatte Christin ihre art of balance-Fähigkeiten ausgepackt und nahm die Kinder mit auf eine wunderbare mentale Fantasiereise. Und zwischendurch gab es Geschicklichkeitsspiele, Survival-Abenteuer mit Stockbrotbacken, Zumba-Power, viel Wissen über gesunde Ernährung, Wanderungen und jede Menge Spielspaß drinnen und draußen.

Das Fazit ist schnell klar: Ein tolles Erlebniswochenende für einen perfekten Ferienstart, das garantiert wiederholt wird!

Menü schließen