Konfrontationstherapie im Parkhaus

Am 3. September steht in Wilhelmshaven eins der mittlerweile berühmt-berüchtigten ATK Xperience Seminare mit Claude Weiland auf dem Programm. Zum Warmwerden gibt es im Dojo noch einmal einen Rückblick auf den unsichtbaren Schlag und die SZTV-Methode, um das Gedächtnis aufzufrischen und das Gelernte zu vertiefen – wer 2010 schon dabei war, sollte damit rechnen, abgefragt zu werden. ;-) Außerdem steht innovatives Training mit klassischen Methoden auf dem Programm. Und dann wird’s ernst: Im Parkhaus wird jeder mit seinen geheimsten Ängsten konfrontiert. Wer das überstanden hat, darf wieder die Kontrolle übernehmen – oder es zumindest versuchen. In der Wilhelmshavener Disco „Fun & Lollipop“ geht es um die richtige Einschätzung von Situationen und die angemessene Reaktion auf alles, was einem als Mitglied eines Securityteams im Nachtleben so begegnen kann. Gemütlich wird’s also nicht – aber dann wär’s ja auch nicht ATK bei Claude. Wer bis jetzt gezögert hat, kann sich nochmal in Ruhe die Ausschreibung ansehen und sich noch bis 31. August zur Anmeldung überwinden.

Menü schließen