70 Meter ATK

Wenn mehrere Generationen ATKler zum Jubiläums-Lehrgang in der Heppenser Sporthalle Aufstellung nehmen, stehen etwa 70 Meter ATK vor Hanna Weiland. Sie zeigte sich von der schwarzen Wand aber wenig beeindruckt: Wenn 120 Leute nach ihrer Trillerpfeife die Beine schwingen, ist sie ganz in ihrem Element – und die ATKler natürlich auch, denn wenn man schon einen Lehrgangstag und eine durchfeierte Nacht in den Knochen hat, macht es doch erst richtig Spaß, vor allem auf der historischen Holzmatte, die so schön an die gute alte Zeit erinnert. Die Erinnerungen an den Jubiläums-Lehrgang, an die Show und die Gala haben wir in einigen wenigen Bildern festgehalten ;-), mehr Text dazu gibt es im nächsten BI.

Noch mehr Text, Bilder und Erinnerungen sollen außerdem in einem neuen ATK-Buch erscheinen. Beim Lesen der Beiträge für das Jubiläumsheft sind wir auf den Geschmack gekommen, und wir sind sicher: Da ist noch viel mehr! Deshalb sammeln wir bis Anfang September weitere Bilder und Textbeiträge zur Geschichte des ATK und seiner Mitglieder. Und da gibt es keine Ausreden – wer jemals eine Kralle auf dem Anzug hatte, hat bestimmt auch was dazu zu sagen! Anekdoten aus dem Dojo, besondere Begegnungen mit Schülern und Meistern, Erfahrungen mit ATK in realen SV-Situationen oder Pleiten, Pech und Pannen auf der Showbühne, die „Was mache ich hier bloß“-Verzweiflung beim ersten Training oder das Glücksgefühl bei der ersten gelungenen Würgeabwehr: Alles ist wichtig, um ATK in allen Facetten gebührend zu würdigen. Also wie im Ernstfall: nicht lange nachdenken, einfach machen und alles ungefiltert schicken an media@b-a-e.de. Zögerlichen ATKlern sei zur Inspiration die Lektüre des Jubiläumsheftes empfohlen. Ein paar Exemplare sind noch übrig; eine kurze Anfrage im BAE-Büro genügt, um an das wertvolle Sammlerstück zu kommen.

Zum Schluss noch ein Blick auf den Gabentisch des Geburtstagskindes: Fortan können ATK-Fans auf der brandneuen Website www.atk-sv.de surfen und dort auch das schicke neue Emblem bewundern, das Claude Weiland auf der Jubiläumsgala feierlich enthüllt hat. Natürlich gibt es dazu T-Shirts und Accessoires im neuen Look. Wer nicht schon zum Jubiläum die komplette Garnitur bestellt hat, kann sich demnächst bei www.depice.com mit allen Neuheiten ausstatten.

[nggallery id=42]

[nggallery id=43]

[nggallery id=44]